www.uli-sauer.de

home  London-Marathon  Laufen in Witten  Ulis Laufseiten  Foto-Seiten  Stories  Buchtipps   Links   Neues

sitemap  Impressum  Guter Zweck  Gästebuch  Kontakt

 

Hinweise zum Umstellen des Excel-Lauftagebuchs auf 2016

So geht's:

1. Die alte Datei LAUFEN15.XLS unter anderem Namen ein zweites Mal abspeichern,
naheliegenderweise z.B. LAUFEN16.XLS

2. Diese neue Datei mit Excel öffnen und im Blatt "Menü" den Button "alle Daten löschen" drücken. 
Dabei kommt eine zweite Zwischenabfrage, ob auch die Daten der Vorjahre gelöscht werden 
sollen. Hier auf "Abbrechen" klicken. Damit sind nur die Daten in den Blättern "Laufkal" und "Radelkal" gelöscht. Die Summen der Vorjahre und die Stammdaten bleiben erhalten.

3. Im Blatt "Daten" den Button "Zeile einfügen" drücken und die Gesamtkilometer für das Jahr 2015 eingeben. Und natürlich in Zelle D3 die Jahreszahl auf 2016 ändern.

4. Der 01.01.16 ist ein Freitag. Da die Wochensumme immer für Montag-Sonntag berechnet wird, kann man im Blatt "Daten" auch die Trainingsdaten "vor Jahresbeginn" erfassen, also die von Montag bis Donnerstag. Das ist aber nur erforderlich, damit in der Grafik die richtige Wochensumme für die 1. Woche angezeigt wird.

5. Im Blatt "Kriterien" die Vorjahreskm für die einzelnen Schuhe hinzurechnen
(mit Taste <F2> die Felder D12 bis D21 editieren).
 

Stattdessen könnt Ihr natürlich auch einfach meine neue 2016er Datei downloaden.

Bitte bedenkt bei der Eingabe von Testdaten, dass einige Formeln erst nach
Jahresbeginn 2016 berechnet werden.

zurück