www.laufen-in-witten.de

Teil von WWW.ULI-SAUER.DE  Ulis Laufseiten  London Marathon  Fotoseiten  Stories  Buchtipps  Neues  Links

         sitemap  Impressum  Guter Zweck  Kontakt

Laufen in Witten: Ergebnisdienst Archiv 2017
Jan 

2000  2001  2002  2003  2004  2005  2006  2007  2008  2009  2010  2011  2012  2013  2014  2015  2016

Für Läufe mit vielen Wittener Teilnehmern: Ergebnislisten-Übersicht

Januar 2017

nach oben

29.01.17 Hamm, Winterlaufserie I


Tempomacher in Hamm: Thißen, Damm, Rehberg, Aepfelbach, Ulm, Prünte

Hamm  
Der erste Lauf der Hammer Serie über 10 km sieht rund 1.000 Läuferinnen und Läufer im Ziel, wie immer auf hohem Niveau. So reichen Thomas Ulm schnelle 37:25 nur zum 4. Platz in M50. Simon Damm ist mit 37:33 auf Platz 33 in MHK. Tatjana Kortmann wird in 42:23 4. WHK und auch Mathilda Knoblauch (45:16, 7.) und Anna Deffner (45:23, 9., alle TT-TGW) kommen in die TopTen. Wittener Ergebnisse und ausgewählte Nachbarn

28.01.17 Duisburg, Winterlaufserie I
Rodgau, Ultra 50km
Düsseldorf, Croasslauf

Duisburg  
Beim Auftakt der stets ausgebuchten Duisburger Winterlaufserie gehen über 4000 Läuferinnen und Läufer auf die Strecken  über 5 und 10 km an der Regattabahn. Anke Libuda (43:24, W35) und Ingelore Köster (1:07:40, W70, beide PV) gewinnen ihre Altersklassen über 10 km. Schnellster Wittener ist Dirk Strothkamp (TT-TGW) als 5. M45 in 37:06. Sabine Dettmar (BW Bo) ist 6. Frau gesamt und 4. WHK in 41:23. Stefan Rosenträger (LGO Bo) platziert sich als 3. M40 in 38:36. Noch schneller ist sein Vereinskamerad Ristomatti Rouhiainen mit 36:49 als 4. M30. Wittener Ergebnisse und ausgewählte Nachbarn

Rodgau
 
Zu den fleißigsten Wittener Läufern gehört Andreas Giersberg (PV, Foto). Beim Ultra-Klassiker über 50km in Rodgau darf er nicht fehlen. Mit 4:42:15 wird er 21. M50. Ergebnisliste

Düsseldorf
 
Julia Rudack
  (PV) wird vielversprechend von Trainer Andreas Kapka auf die Duathlon-EM in Spanien vorbereitet. Beim Crosslauf in Düsseldorf kann sie sich nochmals steigern und wird nach 14 höhenmeterreichen Kilometern 2. WHK in 1:10:28. Ergebnisliste  

21.01.17 Essen, Waldlaufserie II


Durch den kalten Essener Wald: Alfredo Hypki läuft zum Sieg in M50
 

Julia Rudack und Andreas Kapka (PV, Foto) verteidigen beim 2. Lauf der Essener Waldlaufserie über 9,2 km ihre Führung in der Altersklasse. Klaus Halbscheffel und Günter Schremb (LGO Bo) bestätigen ihren 2. und 3. Platz in M60 hinter dem starken Jörg-Peter Zöllner (LT Bittermark). Alfredo Hypki (LGO) siegt beim 2. Lauf in M50.  Lars Wenzel (TT-TGW) startet beim 2. Lauf auf der Mittelstrecke über 4,3 km und kommt in 16:30 auf den 4. Platz in der Gesamtwertung.
Wittener Ergebnisse und ausgewählte Nachbarn

15.01.17 Dortmund, Phoenix-Neujahrslauf

Der 4. Dortmunder Neujahrslauf am Phoenix-See hat mit einwöchiger Verspätung stattgefunden. Die Teilnehmer laufen Runden von je 3,25km um den Teich, so oft sie es in 90 Minuten wollen. Dustin Thra (TT-TGW) ist fleissigster Wittener mit 7 Runden in 1:38:30. Sabine Dettmar läuft für BW Bochum als einzige Frau genau so weit in 1:42:49. Mit 6 Runden sind dabei Jan Timo Lischka (TT-TGW) und Jens Ludwig (LGO Bo). Andreas Schacht (LGO Bo) macht 5 Runden, Jörg Pörschke (LGO) und Stefan Kurpierz (TT-TGW) genügen 4. Aller guten Dinge 3 sind es für Svea und Thomas Mankiewicz (beide PV).
Ergebnisliste

14.01.17 Essen, Waldlaufserie I
Haltern, Rund um den Halterner See


Gruppenbild mit Dame: LGO-Riege auf der Essener Margarethenhöhe

Essen  
Julia Rudack
und Andreas Kapka (PV) starten mit Altersklassensiegen in die Essener Waldlaufserie auf der Margarethenhöhe. Auch die Bochumer Nachbarn sind allesamt platziert, voran Mattias Kremer (Springorum), der auf der Mittelstrecke seine Altersklasse M35 gewinnt.
Wittener Ergebnisse und ausgewählte Nachbarn

Haltern
Beim 10km-Lauf um den Halterner Stausee kommt Simon Damm (TT-TGW) in 37:57 auf den 8. Platz im Gesamteinlauf von 467 Teilnehmern. Bettina Nick (PV) wird mit 50:41 9. W50. Jingxie Shi (LGO Bo) gewinnt die M55 in 39:09.
Wittener Ergebnisse und ausgewählte Nachbarn

08.01.17 Kevelaer, Marathon
Ratingen, Neujahrslauf
Bönen, Lauf am Förderturm
Camps Bay (RSA), Bay to Bay Run

Kevelaer  
Birgit Schönherr-Hölscher
(PV) startet eindrucksvoll ins neue Jahr mit dem Gesamtsieg beim traditionsreichen und vielbeachteten Marathon in Kevelaer. Sie ist schnellste Frau und kommt nach 3:10:46 mit 12 Minuten Vorsprung ins Ziel. Andreas Giersberg (PV) sammelt einen weiteren Klassiker in guten 3:48:52. Nachbar Jörg Klingenberg (Stadt Bochum) ist nach 4:11:48 im Ziel.
Ergebnisliste

Ratingen  
Ein schnelles Duo der LGO Bochum ist beim Ratinger Neujahrslauf über 10km unterwegs. Karsten Pawellek wird 5. M35 in 36:26 und Stefan Rosenträger wird 4. M40 in 39:34.
Ergebnisliste

Bönen 
Einziger Wittener beim 10km-Lauf am Förderturm ist Dirk Engemann in 49:54 als 115. im Gesamtfeld von 238 winterfesten Teilnehmern. Ergebnisliste

Camps Bay (RSA)  
Laufend unterwegs grüsst der Berichterstatter aus Südafrika. Der Bay to Bay Run von Camps Bay nach Hout Bay lockt mit seiner Küstenroute am Atlantik über 5000 Teilnehmer auf die Strecke. Uli Sauer (LT Stockum) legt die profilierte 30km-Strecke in 2:52 Stunden zurück, Claudia Riesenfeld läuft über auch nicht leichte 15km mit 1:42 eine neue Bestzeit.
Ergebnisliste

zum Archiv: 
2000  2001  2002  2003  2004  2005  2006  2007  2008  2009  2010  2011  2012  2013  2014  2015  2016
Ergebnislisten-Übersicht

nach oben  
Laufen-in-Witten

copyright für alle Seiten:
Uli Sauer, Witten

Kontakt  sitemap  Guter Zweck  Impressum