www.laufen-in-witten.de

Teil von WWW.ULI-SAUER.DE  Ulis Laufseiten  London Marathon  Fotoseiten  Stories  Buchtipps  Neues  Links

         sitemap  Impressum  Guter Zweck  Kontakt

Laufen in Witten: Ergebnisdienst Archiv 2003
Januar  Februar  März  April  Mai  Juni  Juli  August  Sept  Okt  Nov  Dez

2000  2001  2002  2003  2004  2005  2006  2007  2008  2009  2010  2011  2012  2013  2014  2015

Ergebnislisten-Übersicht

DEZEMBER  2003

 

31.12.03 Silvesterläufe


Die Siegerehrung ist in Aachen so schnell,
dass die Geehrten noch nach Luft schnappen.
Die frostsicheren, schnellen Beine links gehören
Marcus Klönne (TTW), 3. des Gesamteinlaufs.
(Fotograf: Gunnar Hartmann )

Werl-Soest 15km
Knapp 5000 Finisher bei Europas größtem Silvesterlauf, darunter 41 Wittener. An ihrer Spitze Michael Knorn und Antje Christ, die diesmal die Siegerin des Weihnachtslaufs, Lisa Stegert aus Herdecke, abhängen konnte. Ergebnisliste  
offizielle Seite: www.silvesterlauf.com
Professionelle Fotos bei Foto Müller und www.do-line.de
sowie Westfalenpost. mein Kurzbericht vom Rennen,
siehe auch: Die Medaillen

Aachen
10km
Marcus Klönne war zum Jahresabschluss nochmal sehr schnell. 32:06, trotz zahlreicher Überrundungs- und Ausweichmanöver,  brachten ihn auf den 3. Gesamtplatz unter 1300 Teilnehmern. Damit schiebt sich Marcus am letzten Tag des Jahres noch in der Wittener Rangliste an Michael Knorn vorbei auf Platz 2.
Ergebnisliste

Herne
10km
Tina Christ auf dem 2. Gesamtplatz. Insgesamt 9 Wittener.
Roland Steinmetz zeigt den Wattenscheider Profis die Fersen schafft den Gesamtsieg in der Klasse-Zeit von 32:02.
Ergebnisliste  Fotos bei RSG Herne

Haltern
Über 1000 LäuferInnen beim SuS Concordia Flaesheim!
10km
Arne Thomsen, PV, 44:12, 12.M20, 105. gesamt
5km
Manuela Lotz, PV, 22:53, 2. W30, 133.gesamt
Ergebnisliste

Iserlohn,
5km
Marcus Dick-Cortmann,
LG Schwerte, 18:40, 1.M30, 5. gesamt
10km
Matthias Staupe
, RSV Bochum, 38:57, 1.M20, 3. gesamt
Ergebnisliste

Siegen,
21,1km
Andrea Halbe
, LT Stockum, 2:01:24, 3.W35, 137. gesamt
Ergebnisliste
 

28.12.03 Essen, Silvesterlauf

10km
Burkhard Albrecht
, BW Annen, 45:07, 7.M50
Sebastian Axnicht
, ohne Verein, 51:25, 14.MHK
Ergebnisliste
 

14.12.03 Witten, Weihnachtslauf

13. Wittener Weihnachtslauf des PV Triathlon Witten
Foto-Report  WAZ-Artikel zum Lauf  mein Kurzbericht

Ergebnislisten: 10km  4km  2km  1km  Staffeln

Fotos
von der Siegerehrung hier und vom Lauf bei RSG Herne (Fotograf: Jörg Purat), auf der website des Veranstalters:
PV Triathlon Witten sowie beim Triathlon-Team-Witten

Ergebnisse der Vorjahre : 1999-2002  Fotos: 2002  2001  2000

07.12.03 Hamm, Nikolauslauf

426 LäuferInnen beim Nikolauslauf der LG Hamm.
Wolfang Thiele
, ohne Verein, 46:28, 8.M55/173. gesamt  Ergebnisliste
 

06.12.03 Herdecke, Nikolauslauf
              Dülmen, Nikolauslauf

Herdecke
69 Wittener unter den über 900 Finishern beim Nikolauslauf.
Altersklassensiege für Matthias Zöll, Klaus Augustin und Sarah Karlof (alle TTW). Schnellste Wittenerin war Kerstin Lohmeyer (PV) als Gesamtzweite. Ergebnisliste  Artikel Westfalenpost

Dülmen
296 TeilnehmerInnen beim Nikolauslauf in Dülmen
Rüdiger Lülf, ohne Verein, 43:37, 8. M45/ 67. gesamt
Ergebnisliste
 

NOVEMBER 2003

nach oben

30.11.03 Herten-Bertlich, Straßenläufe
             Magdeburg, DM Hochschul-Cross

Magdeburg
Marcus Klönne startete bei der Hochschul-DM im Crosslauf für die RWTH Aachen und wurde Deutscher Vizemeister mit seinem Team.

Bericht von Marcus: "Eine super Strecke von 10,74km, mit einer 3mal zu laufenden Runde, die 21%ige Steigungen und Gefälle aufwies, und 60 Treppenstufen rauf und runter, das tat beim 3. Mal doch richtig weh. Plätze gutmachen konnte ich immer nur auf den langen Geraden zwischendurch. Das ganze fand auf dem Gelände der BuGa 1999 statt, leider fast unter Ausschluss der Öffentlich-keit."
Marcus war mit 39:51min schnellster seines Teams, doch für die Verteidigung des Mannschafts-Titels aus dem Vorjahr reichte es nicht. Im Rückblick findet er seinen 15. Platz in der Einzelwertung doch "ganz gut, denn schließlich bin ich 10 Jahre älter als die meisten anderen und habe neben meinem 50-Stunden-Job nur noch 7 Stunden pro Woche Zeit fürs Training."
Ergebnisliste (z.Z. Serverprobleme)

Bertlich
Birgit Schönherr-Hölscher
(PV) läuft beständig in Hochform. Gesamtsieg beim Marathon in 3:07:15, mit nur 3 Männern davor. AK-Siege auch für die weiteren Familienmitglieder: David Schönherr über 7,5km und Matthias Hölscher über 5km. Marcus Dick-Cortmann siegte als Gesamt-Vierter in M30 über 7,5km.
Ergebnisliste
 

22.11.03 Dortmund, Rund um den Fernsehturm
              Essen, August-Blumensaat-Lauf
              Wuppertal, Crosslauf am Freudenberg
              Haltern-Sythen, Cross-Duathlon

Essen
Thorsten Hütte, ohne, 1:40:11, 33.M40, 138. gesamt
Wolfgang Thiele, ohne, 1:52:48, 7.M55, 311. gesamt
Andrea Halbe, LT Stockum, 1:56:39, 9.W35, 350. gesamt
Stefani Labas, ohne, 1:56:51, 6.WHK, 353. gesamt
Ergebnisliste

Dortmund
Klaus Augustin (TTW) mit Doppelsieg über beide Distanzen. AK-Siege für seine Tochter Kerstin (LGO) und für Ulrich Tietz (LT Stockum).
Ergebnisliste Fotos bei RSG Herne

Wuppertal, 7,6km
Oliver Roeder, TTW, 30:47, 3.MHK
Ergebnisliste

Haltern-Sythen
Altersklassensiege für 3 Wittener Damen: Caroline Brüchert-Pastor (W9), Dunja Rohleder (W30), Birgit Schönherr-Hölscher (W35)
Ergebnisse
 

15.11.03 Hagen-Hohenlimburg, Herbstwaldlauf

Marcus Klönne (TTW) als überlegener Gesamtsieger (32:23). Birgit Glass (PV/BWA) mit grossartigem Comeback als 3. Frau im Gesamtfeld (45:02).
AK-Platzierungen für Marcus Dick-Cortmann, Ingelore Köster, Wilfried Jeschke und den kompletten Seubert-Nachwuchs. Ergebnisliste
 

08.11.03 Dortmund, Waldlauf im Dorney
              Werl, Straßenlauf

Dorney
Altersklassensiege über 6000m für Lars Knoche, Dieter Grobe, Klaus Augustin, Uli Tietz, Antje Christ, Tina Christ, sowie Gesamtsieg für Michael Knorn über 3000m.
Ergebnisliste
 
Werl
Andreas Bremer, 42:30, 6.M45/50. gesamt
Gerhard Keller, 43:44, 3.M55/66. gesamt
Ergebnisliste
 

02.11.03 Iserlohn, Berg- und Crosslauf
              Herne, St.-Martini-Lauf
              Bottrop, Herbstwaldlauf
              Herten, Crosslauf im Backumer Tal
              New York (US), Marathon

Bottrop 
Birgit Schönherr-Hölscher ist Deutsche Meisterin über 50km.
Ihre Zeit auf der nicht ganz einfachen Strecke: 3:49:01. Damit hatte sie fast 4 Minuten Vorsprung vor der Zweitplatzierten im gesamten Damenfeld.
Jürgen Fuchs, KSV 07, war nach 5:42:10 im Ziel (211. M gesamt).
Matthias Hölscher siegte über 10km in M30 (36:26, 4. gesamt).
Ergebnisliste
 
New York
Die Berglöwen aus Bommern, Marion und Siegfried Jostes, liefen in Manhattan nach 5:25:54 gemeinsam durchs Ziel. Kurz hinter Ihnen, aber netto schneller war Matthias Dix (PV) mit 5:22:42.

    AK Pl ges Pl M/W Pl AK netto HM
Siegfried Jostes 54M 28422 19777 1829 5:25:54 2:36:41
Marion Jostes 50F 28423 8646 402 5:25:55 2:36:41
Matthias Dix 44M 28515 19834 3641 5:22:42 2:03:31

(Die Platzierung wurde nach Bruttozeiten gerechnet.)

Ergebnisliste
 
Iserlohn
5km
Markus Dick-Cortmann, PV, 19:26, 1.M30, 5. gesamt
10km
Andreas Bremer
, PV, 45:50, 2.M45, 17. gesamt
Andrea Halbe, LT Stockum, 59:13, 3.W35, 49. gesamt
Ergebnisliste  
 
Herten
Bei seinem ersten Start für das Triathlon-TEAM-Witten erlief Marcus Klönne einen überlegenen Gesamtsieg beim Crosslauf im Backumer Tal. Seine Zeit über 7.200m: (korrigiert) 24:59min. 
(keine Ergebnisliste online)
 
Herne 
Bettina Weirich, PV, 48:00, 3.W30/121. gesamt
Ergebnisliste und Fotos (von Roland Steinmetz und Jörg Purat)
 

OKTOBER 2003

nach oben

26.10.03 Frankfurt, Marathon
              Remscheid, Röntgenlauf
              Palma, Mallorca (E)

Frankfurt
Peter Pauls,
TTW, 2:58:48, 59.MHK, 308. M gesamt
Uli Sauer, LT Stockum, 3:24:46, 50.M50, 1.162 M gesamt
Ingo Fiedler, ohne Verein, 5:11:57, 1.345. M35, 5.936 M gesamt
Ergebnisliste  Meine Lauf-Analyse mit Trainingsplan
 
Remscheid
Marathon
Dirk Meurer, LT Stockum, 4:45:45
21,1km
Frank Rossi, LG Luna, 1:55:09, 63.M40, 308. gesamt
Siegfried Schliebs, ohne, 2:21:16, 81.M45, 633. gesamt
Ergebnisliste
 
Palma
Während seines Urlaubs startete Burkhard Albrecht (BWA) beim Halbmarathon von Palma nach Calvia:
1:39:42, 15. M50 von 22, 184. gesamt von 326
Ergebnisliste   Bericht von Burkhard
 

19.10.03 Moers, Jungbornparklauf
              Essen, Schloßparklauf

Moers, 10km
Andreas Bremer, PV, 38:31, 2..M45, 6. gesamt
Ergebnisliste  
Anmerkung des Säzzers: Also Andreas, entweder warst Du gedopt oder die Strecke war zu kurz! Oder war es ein Jungbrunnen-Lauf?
 
Essen, 10km
Burkhard Albrecht, BWA, 42:58, 3.M50
Andrea Halbe, LT Witten-Stockum, 55:36, 3.W35
Ergebnisliste
  

12.10.03 Essen, Marathon
              München, Marathon
              Unna-Lünern, Hellwegserie
              Bad Harzburg, DM Orientierungslauf

Essen
7 Wittener im Ziel beim Essener Traditions-Marathon. Vorneweg Jörg Wälter, BWA, mit 3:23:05.
Ergebnisliste
 
München
Olaf Spenst,
KSV, 3:51:54, 592.M30/3887. gesamt 
Ergebnisliste

Unna-Lünern, 5km
Jana Veldscholten, LG Schwerte, 18:46, 1.WJA/1.W gesamt
David Schönherr, PV, 19:01, 1. MSA/10. gesamt
10km
Dieter Veldscholten, ohne Verein, 38:31, 2. M45/ 9.
Gerhard Keller, ohne Verein, 43:31, 1. M55/32.
21,1km
Mathias Hölscher, PV, 1:23:27, 2. M30/4.
Birgit Schönherr-Hölscher, PV, 1:29:37, 1.W35/1.W gesamt
Helge Jahn,
IDAN Witten, 2:07:38, 7. MHK/132.
Ergebnisliste  
 
Bad Harzburg, OL DM
Insgesamt 4 Medaillen für die LäuferInnen der SU Annen, natürlich auch für Vorzeige-Athletin Monika Depta, die wie Barbara Dresel einen 3. Platz belegte.
Ergebnisliste
 

11.10.03 Coesfeld-Citylauf

Der Citylauf in Coesfeld war wieder ein absolutes Läuferfest mit über 1200 Teilnehmern, davon über 200 Jugendliche. Dank der guten Kontakte des Veranstalters zum TV Wattenscheid traten   wieder einige deutsche Spitzenläufer an, darunter Alexander Lubina (2.) und Jan Fitschen (4.).  Vor ihnen platzierten sich die ohne Antrittsgeld gestarteten Kenianer Francis Kirpop und Nassary Kichwen.
 
10km
Burkhard Albrecht,
BWA, 42:19, 7.M50/120. gesamt
Christiane Seubert, LT Stockum, 53:24, 10.W45/327.
Martin Seubert,
LT Stockum, 58:00, 27.M50/383.
 
5km
Uli Sauer, LT Stockum, 19:41, 2.M50/38.
 
1km

Kevin Seubert, LT Stockum, 4:04, 5.M11/26. 
Ergebnisliste  
 

05.10.03 Bestwig, Sauerland-Marathon
              Köln, Marathon
              Soest, Stadtlauf
              Herne-Gysenberg, Waldlauf
              Bochum, Frauenlauf

Köln
18 Wittener waren in Köln erfolgreich. Am schnellsten Silke Hamacher (PV, 3:25:55) und Christian Foschepoth (LT Stockum, 3:20:55).
Wittener Ergebnisliste

Bestwig

Das PV-Ehepaar Schönherr-Hölscher nutzte die schöne Strecke im Sauerland für die Vorbereitung auf den Marathon in Frankfurt. Für Birgit reichte diesmal auch das Trainingstempo zum Gesamtsieg.
Mathias Hölscher, PV, 3:36:25, 10. M gesamt
Birgit Schönherr-Hölscher, PV, 3:36:18, 1. W gesamt
Ergebnisliste  
 
Soest
Uli Sauer, LT Stockum, 41:39, 5.M50, 46.gesamt
Meine beste Zeit seit 3 Jahren :-)) Auch mein Countdown für Frankfurt läuft.
Ergebnisliste  Mein Kurzbericht (etwas länger)
 
Herne-Gysenberg
Burkhard Albrecht, BWA, 45:13, 4.M50, 31. gesamt
Ergebnisliste 
 
Bochum
11 Wittenerinnen in der Ergebnisliste,
Fotos bei RSG Herne
  

04.10.03 Haltern-Sythen, Straßenlauf
              Rheine, Westfälische Meisterschaften 5000m

Rheine
Monika Depta ist Westfälische Meisterin!
Monika Depta, SUA, 19:11, 1.W30
Peter Depta, SUA, 17:59, 3.M35
Ergebnisliste
 
Haltern-Sythen
5km
David Schönherr, PV, 19:20, 1.M14
Birgit Schönherr-Hölscher, PV, 19:27, 1.W35, 1.W
Karsten Werner, ohne Verein, 20:56, 4.M35
Vera Reuter, ohne Verein, 24:11, 1.W30
10km
Markus Penski, ohne Verein, 1:03:57, 20.M30
Ergebnisliste  Fotos bei RSG Herne
 

03.10.03 Datteln, Kanal-Lauf

10km
Ralf Helmer, PV, 41:28, 3.M40
Andrea Halbe, LT Stockum, 57:22, 2.W35
Ergebnisliste  
 

SEPTEMBER 2003

nach oben

28.09.03 Bertlich, Straßenläufe
              Berlin, Marathon
              Windsor (GB), Half Marathon

Bertlich  4 Wittener mit 3 AK-Siegen
5km: David Schönherr, PV, 19:08, 1.M14 / 12.gesamt
15km: Frank Rohmann, PV, 1:03:23, 1.M30 / 9.
21,1km: Dirk Gostomski, ohne, 1:34:57, 9.M30 / 37.
30km: Birgit Schönherr-Hölscher, PV, 2:13:18, 1.W35 / 5. 
Ergebnisliste 

Berlin
Kretzschmar, Kay , Tri Team, 2:54:18, 188.M35 / 722. gesamt
Wiemer, Arne, PV, 4:07:41, 2.266.M30 / 16.855.
Tews, Carsten, PV, 4:16:21, 3.710.M40 / 19.234.
Pitone, Hans Michael, PV, 4:20:06, 3.876.M40 / 20.341.
Doktor, Bernd, PV, 4:49:47, 4.818.M35 / 26.588
Ergebnisliste
 
Windsor (GB)
Mein Wochenendausflug auf die geliebte Insel war recht erfolgreich. Unter rund 4500 Finishern kam ich auf Platz 353, und noch besser: Ich war drittschnellster BP-Läufer.
 
Uli Sauer, BP Helios Harriers, 1:35:04, 17.M50 / 353.gesamt
Ergebnisliste  Star-Fotos  Bildbericht

27.09.03 Lünen-Brambauer, Hanselauf

10100m
Nils Hofeditz, PV, 35:44, 3.M20
Ergebnisliste
  

21.09.03 Sprockhövel, Staffel-Marathon
              Dortmund, City-Lauf
              Lembeck, Halbmarathon
              Hamm-Uentrop, Herbstlauf

Dortmund
Klaus Augustin hat zwar nach langer Verletzungspause noch nicht wieder die gewohnte Form. Für den Sieg in M55 reichte es aber trotzdem. 27 Wittener unter den mehr als 1000 LäuferInnen in der Dortmunder Innenstadt. 
Ergebnisliste  Fotos bei RSG-Herne
 
Schermbeck

Unter über 400 Teilnehmern kam Michael Dünkelmann vom SV Herbede auf 32. Platz gesamt und 9. M40 (1:31:45, neue persönliche Bestzeit).
Ergebnisliste
 
Hamm 5km
Rainer Hallwas, 24:48, 1. M70, 23. gesamt
Rolf Hallwas, 28:00, 2. M50, 32. gesamt
Ergebnisliste
 
Sprockhövel
Tri-Weiber, PV Triathlon, 3:14:16, 1. Platz Damen
Lauftreff Witten-Stockum, 2:59:05, 7. Platz Herren
Seubert-Family, 4:03:52, 14. Platz Mixed

Das Bild zeigt das erfolgreiche Staffel-Team vom Lauftreff Stockum, stehend von links: Uli Sauer, Burkhard Albrecht, Uwe Moldenhauer, vorn: Ralf Kubeczka, Jörg Wälter
Ergebnisliste  

20.09.03 Duisburg, Lichterlauf
              Lüdinghausen, Stadtfestlauf

Duisburg
Matthias Locher
, PV, 48:17, 75.M35, 332. gesamt
Ergebnisliste
 
Lüdinghausen
Dieter Grobe, PV, 40:44, 18. gesamt
Andreas Bremer, PV, 46:38, 35. gesamt
(keine Altersklassen in der Liste)
Ergebnisliste

14.09.03 Troisdorf, DM 10km-Straßenlauf
              Bergkamen-Rünthe, Hellwegserie
              Münster, Marathon

DM Troisdorf
Klaus Augustin
, (PV/LG Bielefeld) startete nach langer Verletzungspause bei der Deutschen Meisterschaft im 10km-Straßenlauf. Mit 38:21 belegte er den 9. Platz in Altersklasse M55. 
Ergebnisliste
 
 
Bergkamen
Andreas Bremer, PV, 42:22, 8.M45, 32. gesamt
Ergebnisliste 
 
Münster
18 Wittener beim 2. Volksbank-Münster-Marathon. Birgit Schönherr-Hölscher (PV) auf dem Treppchen!
Ergebnisliste
 

13.09.03 Duisburg, WAZ-Ruhrgebietslauf
              Essen, Isenburglauf

Essen 7km
Erfolgreiches Comeback von Andrea Halbe nach langer Wettkampf-Pause:
Andrea Halbe, LT Stockum, 44:20, 12.W30
Ergebnisliste
 
Duisburg 10km
Thomas Krieg
, ohne Verein, 57:59, 52.M40, 306. gesamt 
Ergebnisliste

07.09.03 Pertisau (A), Achenseelauf

Euer webmaster nutzte die Urlaubsrückreise für einen Zwischenstopp beim nicht ganz flachen Achenseelauf (23,2km) in Österreich.
 
Ulrich Sauer, LT Stockum, 2:01:24, 24.M50, 461. gesamt
 
Ergebnisliste
  Mein Kurzbericht  Bericht bei Laufreport

06.09.03 Herdecke-Kirchende, City-Lauf

23 Wittener bei der 11. Auflage des City-Laufs in Kirchende.
Und alle 5 Damen standen auf dem Treppchen, am höchsten Monika Kuhlmann von der Sparkasse.
 
Ergebnisliste
  Fotos

AUGUST 2003

nach oben

31.08.03 Iserlohn, Seilersee-Cup

21,1km  
Michael Dünkelmann, SV Herbede, 1:36:19, 13.M40, 73. ges.
Klemens Roel, ohne Verein, 1:39:58, 16.M40, 100. ges.
Michael Noga, LT Stockum, 1:40:55, 17.M40, 105. ges.
Sabine Ritz, LT Stockum, 1:54:21, 4.W35, 223. ges.
Bruno Brahmann, ohne Verein, 1:56:29, 6.M65, 243. ges.
Christiane Seubert, LT Stockum, 1:59:36, 5.W45, 263. ges.
Martin Seubert, LT Stockum, 2:09:33, 33.M55, 306. ges.

5km
Andreas Bremer,
PV, 21:00, 2.M45, 19. ges.
Julia Dünkelmann
, SV Herbede, 24:44, 3.WJB, 38. ges
Rolf Hallwas
, LG, 28:26, 8.M50, 66. ges.
Monika Noga, LT Stockum, 29:06, 5.W40, 69. ges.

1km
Kevin Seubert, 4:18, LT Stockum, 14. ges.
Anke Seubert, 4:28, LT Stockum, 19. ges. 

Ergebnisliste
  Bericht von Stefan Schirmer

23.08.03 Mülheim, Ruhrauenlauf
             Haltern-Bossendorf, Durch die Haard

Mülheim 10km 
Bettina Weirich, PV, 47:31, 2.W30, 22. W gesamt
5km
Julia Dünkelmann, ohne, 24:56, 2.W16
Michael Dünkelmann, SV Herbede, 18:45, 9. gesamt
Ergebnisliste
 
Bossendorf
2 Aktive vom LT Stockum waren in der Haard unterwegs:
10,7km Uli Tietz, 1:00:40, 2.M70, 48. gesamt
20km Uli Sauer, 1:32:54, 5.M50, 54. gesamt
Ergebnisliste (aber ich bin nicht drin!) Mein Kurzbericht

21.08.03 Dortmund, Abendsportfest Teutonia Lanstrop

Altersklassensiege für Michael Knorn und eine immer schnellere Kerstin Augustin. Und jetzt ist auch der Knoten bei Burkhard geplatzt. Neue Jahresbestzeit über 5000m, und was für eine!
  
Michael Knorn, BWA, 16:38, 1.M30
Kerstin Augustin, LGO Dortmund, 19:27, 1.WJA
Burkhard Albrecht, BWA, 19:28, 4.M50 
Ergebnisliste

16.08.03 Duisburg, Innenhafenlauf

Gebeutelt von einem Magen-Darm-Virus "schleppte" sich Peter Wright (TV Wattenscheid) beim Duisburger Innenhafenlauf ins Ziel. Das reichte aber immer noch fürs Treppchen bei der AK. Trainingsgefährte Daniel Ewald hatte das gleiche Leiden und musste nach 6km aufgeben.
  
Peter Wright, TV Wat 01, 34:56, 3.M30, 8. gesamt
Ergebnisliste

10.08.03 Monschau, Marathon

966 Finisher trotzten den tropischen Temperaturen in der Eifel. 36° wurden gemessen. 92 Teilnehmer gaben unterwegs auf, was laut Veranstalter auch ein Rekord war.
 
Dietmar Kubsch, SUN Witten, 3:54:53, 72..M40, 312. M gesamt
Richard Szlachta, ohne Verein, 4:10:57, 57.M50, 470. M gesamt

Ergebnisliste

02.08.03 Menden, Waldlauf 20km

Mit 253 Finishern hatte der Marathon-Club Menden einen neuen Teilnehmerrekord zu vermelden. Auf die tropischen Temperaturen reagierte der Veranstalter routiniert und hatte auf den 3 Runden 2 Getränkestationen und 1 Durchlauf-Dusche bereitgestellt. Die Strecke ist anspruchsvoll, es sind exakt 363 Höhenmeter, und es kommt einem durchaus ein bisschen mehr vor. (Foto: MCM)
 
Peter Depta, SU Annen, 1:24:05, 7. M35/ 23. gesamt
Burkhard Albrecht, DJK BW Annen, 1:36:06, 5. M50/ 72. gesamt
Uli Sauer, LT Stockum, 1:37:53, 6. M50/ 80. gesamt
Andreas Bremer, PV Triathlon, 1:39:42, 12. M45/ 94. gesamt
 
Ergebnisliste
  Mein Kurzbericht  Fotobericht von Team Essen
Die Fotos von Roland Steinmetz sind leider diesmal nichts geworden.

JULI 2003

nach oben

26.07.03 Bad Pyrmont, Marathon

Anfang Mai beim Karstadt-Ruhrmarathon lief Richard Szlachta seinen ersten Marathon. Seitdem ist er nicht mehr zu bremsen. Auf der anspruchsvollen Strecke in Bad Pyrmont war der vereinslose M50er jetzt bereits zum 4. Mal über 42,2km unterwegs, diesmal in 3:59:33 (70. gesamt, 8. M50).
Und für Monschau und Köln steht Richard bereits in der Anmeldeliste!
Die schöne Naturstrecke in Bad Pymont ist übrigens ein Geheimtipp. Auch Prominente wie Birgit Lennartz und Horst Preisler waren unter den 162 Finishern.
Ergebnisliste

26.07.03 Möhnesee

10km
Peter Wright
, TV Wattenscheid, 31:37, 1.M30, 1. gesamt
Ergebnisliste

19.07.03 Hagen-Hohenlimburg, Sommernachtslauf

10km Asse
Tom Paesler
, PV, 35:30, 10. gesamt
10km Frauenlauf
Monika Depta, SUA, 39:23, 1.W30, 6. gesamt
Monika Petrasch, PV, 48:43, 5.W35, 16. gesamt
10km Männerlauf
Peter Depta, SUA, 38:31, 1.M35
Sandro Chisari, infinytri, 43:53, 6.M35
Richard Szlachta, ohne, 46:39, 6.M50
Ulrich Tietz, LT Stockum, 56:11, 2.M70
5km
Christiane Seubert, LT Stockum, 26:35, 8. gesamt
Martin Seubert, LT Stockum, 28:02, 33. gesamt
Ergebnisliste

18.07.03 Fröndenberg, Durch die Warmer Löhn

10km
Andreas Bremer
, PV, 47:10, 6.M45, 33. gesamt
Ergebnisliste

13.07.03 Unna, Stadtmarathon


Foto: Andreas Bremer lief in Unna seinen 60. Marathon!
(auf dem Bild hat er noch die Winterfrisur)

 

 

 

 

Das Laufteam Unna als Veranstalter des 4. Stadtmarathons konnte einen neuen Teilnehmerrekord verzeichnen. 198 EinzelläuferInnen und 180 5er-Staffeln waren auf der Strecke unterwegs.

Birgit Schönherr-Hölscher, PV, 
3:18:05, 1.W35, 1. W gesamt, (Streckenrekord)
Richard Szlachta, ohne Verein, 3:38:40, 5.M50, 41. M gesamt
Andreas Bremer, PV, 3:53:20, 15.M45, 67. M gesamt
Ergebnisliste 

11.07.03 Dülmen-Rorup

Das dürfte Andreas Bremer zum ersten Mal passiert sein, dass er bei der Gesichtskontrolle als "W" gewertet wurde.
10km
Andreas Bremer, PV, 43:50, 2.W45, 94. gesamt
Bernd Doktor, PV, 52:47, 46.M35, 233. gesamt
21,1km
Christoph Lutomski, 1:33:58, 18.M35, 62. gesamt
Michael Springer, 1:41:24, 15.MHK, 121. gesamt
Rüdiger Lülf, 1:48:09, 30.M45, 210. gesamt
Sabine Ritz, 1:52:38, 6.W35, 275. gesamt
Ergebnisliste
  

06.07.03 Dortmund-Hombruch, evivio-card-Lauf
              Senioren-Sportfest SU Annen

Beim 2. evivio-card-Lauf im Stadtzentrum von Do-Hombruch waren 12 Wittener unterwegs. Besonders bemerkenswert ist der Auftritt der vereinslosen Maschmeier-Schwestern: Anne und Marie-Luise belegten über 5km die Plätze 6 und 7 im Gesamteinlauf!
Christiane Seubert (LT Stockum) wurde über 10km 2. W45.
Wittener Ergebnisse
zahlreiche Fotos in sehr guter Qualität bei Dortmunder-Sport.de
 
Beim Sportfest der SU Annen gewann Peter Depta (SUA) die M35 über 3000m in 10:05. Burkhard Albrecht (BWA) kam direkt vom 10er in Hombruch und gewann die M45 in 11:57 vor Martin Seubert (14:14). Auch Christiane und Martin Seubert überzeugten mit Doppelstarts in Hombruch und Witten.
Ergebnisliste  WAZ-Bericht (Link jetzt repariert)
 
Ein eisenharter
Vielstarter, und dabei  auch noch schnell:
 
Burkhard Albrecht,
M 50,
DJK BW Annen 

05.07.03 Halver, Stadtlauf
              Ascheberg-Herbern, Westerwinkel-Waldlauf

Altersklassensiege für beide Wittener in Herbern!
Herbern 5km
Michael Dünkelmann
, SV Herbede, 18:56, 1.M40
Rainer Hallwas
, LG Ost, 24:11, 1.M70
Ergebnisliste
 
Halver 5km

Martin Seubert
, LT Stockum, 25:03, 5.M50
Ergebnisliste

02.07.03 Aachen, Lousberglauf (Uni-Cup)

Beim Finale des NRW-Uni-Cups lief Marcus Klönne diesmal nicht für sein Hochschulteam aus Aachen, weil er sich nicht fit genug fühlte. Sein Ergebnis ist umso beeindruckender: Er belegte auf der 5.555m langen Bergstrecke mit 17:59 min im Gesamteinlauf den 6. Platz, noch vor dem 3. Läufer der Uni Aachen.
 
Marcus war vom Lousberglauf auch diesmal wieder begeistert. Fast 1400 Teilnehmer, Volksfeststimmung und Fernsehüber- tragung im WDR machen die Veranstaltung zu einem Grossereignis. Originalton Marcus: "hart, aber schön".
Ergebnisliste   
Fotos bei campuslife,  z.B. von Marcus in Wittener Farben

JUNI  2003

nach oben

29.06.03 Wickede, Erbkelauf

Andreas Bremer, PV, 43:22, 9.M45, 34. gesamt
Ergebnisliste

22.06.03 Menden, Marathon

6 Wittener unter den 186 Finishern beim wie immer hochgelobten Mendener Marathon

Robert Bartel, KSV 07, 3:33:15, 5.M30, 67. gesamt
Dietmar Kubsch, SUN, 3:39:36, 17.M40, 83. gesamt
Richard Szlachta, SUA, 3:43:10, 14.M50, 90. gesamt
Siegfried Marx, LT Stockum, 3:44:40, 15.M50, 95. gesamt
Burkhard Albrecht, BWA, 3:53:01, 19.M50, 111. gesamt
Carsten Tews, PV, 4:14:24, 29.M40, 144. gesamt

Ergebnisliste

19.06.03 Olfen, Stadtlauf

Ein Läuferfest am Fronleichnamstag. 850 Teilnehmer über 4 Distanzen in Olfen.

10km
Michael Springer, PV, 42:17, 16.MHK, 115. gesamt
Ulrich Tietz, LT Stockum, 54:54, 3.M70, 322. gesamt

5km
Steffi Konrad, PV, 21:28, 2.WHK, 90. gesamt
Frank Koschewski, ohne, 24:28, 17.M30, 167. gesamt
Sabine Ritz, LT Stockum, 24:35, 8.W35, 170. gesamt

1500m
Carolina Brüchter-Pastor, PV, 06:50, 2.W9

Ergebnisliste
, Fotos wieder bei der RSG Herne (Fotografen: Roland Steinmetz und Jörg Purat)

14.06.03 Biel (CH), 100km

Irgendwann musst Du nach Biel, hieß es schon im Buchtitel von Laufveteran und Ultra-Papst Werner Sonntag. 
Birgit Schönherr-Hölscher
(PV) war jetzt auch da und debütierte auf der Langstrecke mit einem hervorragenden Ergebnis:
Die Zeit von 9:16:29 bedeutete den 3. Platz bei W35 und den 6. Platz gesamt bei den Damen.

Ergebnisliste

14.06.03 Werne, Stadtlauf

10km
Burkhard Albrecht, BWA, 42:18, 4.M50, 52. M gesamt

5km
Christiane Seubert, LT Stockum, 25:13, 2.W45, 24. W gesamt
Martin Seubert, LT Stockum, 25:20, 11.M50, 128. M gesamt

1000m
Kevin Seubert, LT Stockum, 03:57, 9.MSC
Anke Seubert, LT Stockum, 04:13, 2.WSB

Ergebnisliste
mit Fotos
 

09.06.03 Dortmund-Kirchlinde, Friedenslauf

21,1km
Dietmar Kubsch, SUN, 1:32:56, 10.M40
Burkhard Albrecht, BWA, 1:38:27, 5.M50
Gerhard Röhring, TuS Ruhrtal, 1:39:50, 6.M45
 

10km

Andreas Bremer, PV, 40:53, 5.M45
Sabine Ritz, TuS Stockum, 50:02, 9.W35
Ulrich Tietz, LT Stockum, 56:19, 4.M70
Dorothee Röhring, TuS Ruhrtal, 1:01:30, 12.W40

Ergebnisliste
Fotos bei RSG Herne (Fotografen: Jörg Purat, Thomas Toepper, Roland Steinmetz)

Bericht von Günter Lehnert (LG Finish Dortmund)
Ich habe erstmals beim Friedenslauf teilgenommen.Die Jahre zuvor habe ich mich als Zuschauer beteiligt, weil es mir immer zu heiß war. Als es einen Tag vor dem Lauf heftig geregnet hat, und es sich abgekühlt hat, habe ich mir vorgenommen am Lauf teilzunehmen. Wer mich kennt, weiß das ich keine "halben" Sachen mache, und habe mich beim Halbmarathon angemeldet!
 
Die Strecke ist nicht leicht zu Laufen, gut gekennzeichnet. Leider läuft man beim Halbmarathon fast immer allein, was die Sache noch schwerer macht. Die Getränke sind gut platziert!
 
Aber warum man den Halbmarathon erst zum Schluß um 11:15 Uhr starten lässt, weiß glaube ich, nur der Veranstalter!
Es kam wie es kommen mußte, die Sonne knallte auf die Läufer nieder. Im Wald konnte man sich etwas abkühlen.
 
Die Organisation war klasse.Die Siegerehrung sehr schön und schnell. Leider nicht für mich. Daran muß ich arbeiten (HM:1:31Std.).
 

06.06.03 Haltern, City-Abendlauf

10km
Frank Rohmann, PV, 40:37, 8.M30, 41. gesamt
Andreas Bremer, PV, 42:48, 9.M45, 61. gesamt
Sabine Ritz, TuS Stockum, 44:27, 1.W35, 79. gesamt, 4. W ges.
 
5km
Uli Sauer, LT Stockum, 20:09, 4.M50, 51. gesamt

Ergebnisliste
  
Fotos bei RSG Herne (Fotografen: Roland Steinmetz, Uli Sauer)

01.06.03 Duisburg, Rhein-Ruhr-Marathon

Die tropischen Temperaturen am bisher heissesten Tag des Jahres hinderten Klaus Augustin nicht, die Deutsche Vizemeisterschaft zu erlaufen und sich mit 2:51:42 auf den 3. Platz der Wittener Rangliste zu katapultieren.

Klaus Augustin, PV, 2:51:42, 2. M55. 59. ges.
Dirk Meurer, LT Witten-Stockum, 3:58:16, 181. M35, 914. ges.
Andreas Bremer, PV, 3:58:50, 189. M45, 929. ges.
 
Halbmarathon
Matthias Dix, PV, 1:50:30, 60. M45, 417. ges.
Arne Wiemer, PV, 1:54:52, 80. M30, 548. ges.
Ergebnisliste
   Pressetext des PV Triathlon

MAI 2003

nach oben

31.05.03 Monheim, Gänseliesellauf
              Witten, Meisterschaften FLVW-Kreis Bochum

Meisterschaft FLVW Kreis Bochum
Burkhard Albrecht (BWA) sicherte sich mit 43:53 die Kreismeisterschaft der M50 über 10.000m.
Ergebnisliste  (danke an Hans-J. Hornen für die Liste)

 
Monheim, 5km

Martin Seubert, LT Witten-Stockum, 25:54, 9. M50/154. gesamt
Christiane Seubert, LT Witten-Stockum, 26:07, 2. W40/163. ges.
Ergebnisliste

29.05.03 Witten, Bahn-Staffeltag der DJK BW Annen

Ergebnisliste

28.05.03 Dortmund, Uni-Lauf

Tom Paesler als Gesamtsieger über 5km!

5km
Tom Paesler, PV, 16:33, 
1. M30, 1. gesamt
Burkhard Albrecht, BWA, 20:43, 
2. M50, 20. gesamt
Friederike Hammer, ohne, 23:38, 
4. WHK, 5. gesamt (Foto: Steinmetz)

10km
Reinhard Zwirnmann, PV, 37:00, 4. MHK, 7. gesamt

Ergebnisliste
und Fotos bei RSG Herne

25.05.03 Bo-Langendreer, Volksparklauf

Die besten Ergebnisse der zahlreichen Wittener unter den 145 Teilnehmern des 10km-Laufs:
Mathias Hölscher, PV, 35:59, 2. M30/ 6. gesamt
Peter Depta, SUA, 37:46, 2. M35 / 12. gesamt
Die erzielten Zeiten bestätigen das Gerücht, die Strecke sei zu lang.

Unter den Jugendlichen konnten sich platzieren:
Till Niklas Arling, PV, 6:29, 3. M8/9

Ergebnisliste
(pdf-Datei)
Fotos bei RSG Herne (Fotografen: Jörg Purat u. Roland Steinmetz)

 
Start zum 10km-Lauf im Volkspark Langendreer (Foto: Jörg Purat)

24.05.03 Rönsahl, Volkslauf

Martin Seubert, LT Witten-Stockum, 59:43, 15.M50/132. ges.
Ergebnisliste
 
 

18.05.03 Würzburg, Marathon

Superzeiten für die schnellen Ringer vom KSV:
Michael Kuhn, 3:29:06, 59. M45/376. gesamt
Alexander Gonas, 3:36:03, 110. M35/493. gesamt
Ergebnisliste
 

17.05.03 Bochum. Ümminger See
              Eisenach, Rennsteig-Lauf

Ümminger
Gesamtsieg über 10km für Kerstin Lohmeyer (PV)
und zahlreiche AK-Siege für Wittener.
Übrigens: Die 5km-Zeit von 23:29 bedeutet für den 73jährigen Rainer Halwass (LG Ost) umgerechnet eine Leistung von 16:39.
 
vollständige Ergebnisliste und Statistik 1989-2003
Fotos von Jörg Purat u. Roland Steinmetz 
 
Start der Schüler beim Lauf Rund um den Ümminger See 2003
Laufbegeisterung am Ümminger See (Foto: Jörg Purat)
 
Rennsteig
73,2km
Wilfried Jeschke, LT Stochum, 7:08:02
Christian Foschepoth, LT Stockum, 8:18:00
Dirk Meurer, LT Stockum, 8:18:00
21,1km
Karen Helming, ohne Verein, 2:17:47
Ergebnisliste
 

18.05.03 Schwerte-Ergste, Stundenlauf

Dieter Veldscholten (PV), wieder erholt von seiner Fersensporn-Verletzung, gewann bei seinem Come-back gleich den Stundenlauf in Schwerte mit 15.340m.

11.05.03 Wattenscheid-Bochum-Dortmund, RuhrMarathon

Excel-Liste der Wittener Ergebnisse  und Fotos 
Wertung des 1. offenen Hochschul-Marathons
 
Bilder-Story zum RuhrMarathon: 
"Marcus-Klönne-Special"  und Artikel der WAZ von Sabine Pütz

10.05.03 Ennepetal, 1. Ennepetal-Lauf

Bericht von Stefan Schirmer: Mein erster Wettkampf

Schön, dass trotz des RuhrMarathons beim 1. Ennepetal-Lauf  weit über 300 Teilnehmer dabeiwaren!
5km
Sina Seubert (LT Stockum), 21:42, 1. WJA
Rainer Hallwas (LG Witten), 23:14, 1. M70
1km
Kevin Seubert (LT Stockum), 3:40, 3. SC
Lars Knoche (PV), 3:43, 2. SD
Anke Seubert (LT Stockum), 3:53, 3. SIB
Ergebnisliste
 

04.05.03 Bochum, Rund um den Kemnader See

316 Finisher bei den Opelanern, darunter 22 Wittener.
Die schnellsten waren die vereinslosen Hartwig Schneider und Stefanie Klingenberg.
Wittener Ergebnisliste  Fotos  mehr Fotos bei LG Opelaner
 

Die Stimmung stimmt: Dunja Rohleder und Dominik Asmuth
(Foto: Jörg Purat)
 

01.05.03 Kamen-Methler, Hellwegserie

21,1km
Christiane Seubert (LT Stockum), 2:02:09, 1. W45, 107. ges.
Martin Seubert (LT Stockum), 2:04:39, 9. M50, 116. ges.
10km
Andreas Bremer (PV), 41:37, 5. M45, 26. ges.
5km
Sina Seubert (LT Stockum), 23:21, 22. ges.
Kevin Seubert (LT Stockum), 26:29, 33. ges.
Anke Seubert (LT Stockum), 28:02, 38. ges.
Ergebnisliste
 

APRIL 2003

nach oben

30.04.03 Nordkirchen, Dorf- und Schlosslauf

10km
Ulrich Rudack (ohne), 47:16, 24. M40 / 116. ges.
Ergebnisliste
 

27.04.03 Bielefeld, Hermannslauf

5346 Finisher beim Hermann
Wilfried Jeschke (LT Stockum), 2:20:54, 406. ges.
Frank Kurpiers (LT Stockum), 2:39:40, 290. M40 / 1396. ges
Dirk Bartels
(BWA), 2:56:02, 381. M45 / 2722. ges.
Carsten Tews
(PV), 3:16:51, 776. M40 / 4075. ges.
Ergebnisliste
 
 
Hamburg Marathon
Birgit Schönherr-Hölscher, PV, 3:06:21, 11. W35, 32. W ges.
Mathias Hölscher, PV, 2:52:21, 70. M30, 261. M ges.
Norbert Milz, Wittener TV, 3:12:42, 319. M35, 1296. M ges.
Peter Behrendt, ohne, 4:13:38, 865. M50, 9198. M ges.
Ergebnisliste

Ickerner Volkslauf 5km

Rainer Hallwas (LG Ost), 24:03, 1. M70
Rolf Hallwas (LG Ost), 27:42, 5. M50
10km
Arne Thomsen (PV), 42:08, 4. MHK
Andreas Bremer
(PV), 41:20, 10. M45
Michael Dettmann (ohne), 57:46, 19. M35
20km
Andreas Schmitt (ohne), 1:46:43, 15. M40
Ergebnisliste (Liste wurde nachträglich korrigiert am 29.04.)
 

25.04.03 Bochum, 1. Uni-Lauf

430 Teilnehmer bei der Premiere des Uni-Halbmarathons in Bochum! Kerstin Lohmeyer (PV) mit 1:25:31 schnellste Frau im Feld, Marcus Klönne (PV), 1:13:52, hinter Roland Steinmetz als Zweiter gesamt.
Ergebnisliste

19.04.03 Paderborn, Osterlauf
              Haltern-Flaesheim, Halbmarathon-Tag

Paderborn
Unter 9 Wittenern lieferte Michael Knorn (BWA) über 10km die beste Leistung ab. Mit 32:51 platzierte er sich in dem international hochklassig besetzten Feld von über 2.200 LäuferInnen auf dem 40. Platz gesamt und 11. M30. Auch Katrin Becker (PV) lief sich mit 42:24 in die Bestenliste.
Wittener Ergebnisliste
 
 
Flaesheim
Auch in Haltern waren 9 Wittener. Dabei trumpften besonders die Jüngsten des PV ganz groß auf:
Carolina Routaboul lief 1000m in 4:07 und siegte in WSD 9.
Mara Hölscher, Jahrgang 97, ist kaum langsamer: 4:50, 3.WSD7.
David Schönherr siegte über 5000m mit 20:12 in MSA.
Wittener Ergebnisliste
 

13.04.03 Bertlich, Halbmarathon
             Bad Frankenhausen, Dt. Berglaufmeisterschaften
             London, Marathon

Bad Frankenhausen
Klaus Augustin
ist Deutscher Berglauf-Meister der M55!
Er legte die 12,1km lange Strecke in 49:39 min zurück und siegte sicher mit 1:42 min Vorsprung vor dem zweitplatzierten H.J. Mettner vom LTV Erfurt.
Ergebnisliste

 
Bertlich

Mathias Hölscher
, PV, 1:23:11, 3. M30 / 20.gesamt
Birgit Schönherr-Hölscher, PV, 1:29:56, 1. W35 / 79.
Ralf Helmer, PV, 1:31:58, 19. M40 / 97.
Dirk Gostomski, ohne, 1:34:24, 15. M30 / 132.
Burkhard Albrecht, BWA, 1:35:37, 16. M50 / 143.
David Schönherr, PV, 1:41:30, 1. MJ / 221.
Ulrich Tietz, LT Stockum, 2:12:35, 2. M70 / 539.
Ergebnisliste
 
London
Ulrich Sauer
(LT Stockum) konnte in 
den Fußstapfen von Paula Radcliffe nicht die erhoffte neue Bestzeit erreichen. Es waren wohl die schnell gestiegenen Temperaturen, die mir zu schaffen machten, und so blieb es bei etwas enttäuschenden 3:31:30. Trotzdem gab es einen Glückwunsch der stellvertretenden Bürgermeisterin von Barking-Dagenham, Mrs Patricia Twomey (Foto).
siehe persönlicher Bericht
Weitaus besser kam Peter Wright (ohne Verein) mit den Bedingungen zurecht. Er wurde mit 2:34:45 zweitschnellster Deutscher und setzt sich natürlich an die Spitze der Wittener Bestenliste!
 

06.04.03 Duisburg, Winterlaufserie, Halbmarathon
              Paris, Marathon
              Bonn, Marathon
              Berlin, Halbmarathon

Duisburg
Nadine Koschinski
, PV, 1:35:05, 2. WHK, 387. ges.
Rainer Vogt, Sparkasse, 1:55:11, 65. M55, 1.570 ges.
Matthias Locher, PV, 1:57:26, 353. M35, 1.697 ges.
Ingelore Köster, PV, 2:04:34, 8. W55, 1.975 ges.
Monika Kuhlmann, Sparkasse, 2:05:35, 22. W50, 2007. ges.
Eva Fredebeul-Tietjen, ohne, 2:06:46, 56. W30, 2.031. ges.
 
In der Serienwertung siegte Nadine Koschinski, PV, in ihrer Altersklasse.
Ergebnisliste 
 
Paris
 
Rainer Cordes (3:37:05) und Silke Neuhof (4:12:25), sind als Ex-Wittener weiter unter Beobachtung, jedoch als Wahl-Wiesbadener leider nicht mehr für die Rangliste qualifiziert
Ergebnisliste
 
Bonn keinen Wittener gefunden  Ergebnisse 
 
Berlin
Katrin Becker, PV, 1:35:35, 21. WHK, 46. gesamt
Ergebnisse

MÄRZ 2003

 nach oben

30.03.03 Rennsteig, Tunnellauf

Burkhard Albrecht (BWA) platzierte sich beim einmaligen Tunnellauf über 28km unterm Rennsteig hervorragend: Er wurde mit 2:05:05 19. M50 unter 281 Läufern seiner Altersklasse (271. gesamt).
Ergebnisliste
 

29.03.03 Dortmund, Frühjahrslauf im Hoeschpark
              Halver, Crosslauf

Dortmund
15 WittenerInnen waren im Dortmunder Hoeschpark unterwegs. Die erfolgreichsten: Kerstin Augustin, LGO Do., gewann über 10km die Frauen-Hauptklasse, begleitet von ihrem Vater Klaus. 
Tom Paesler, PV, war Erster im Gesamteinlauf über 3000m.
Wittener Ergebnisliste
 
Halver
Familie Schönherr-Hölscher vertrat erfolgreich die Wittener Farben beim Crosslauf in Halver.
4.500m: David, 19:15, 4. MJB
10.000m: Birgit, 43:25, 1. W35, 1. gesamt
10.000m: Mathias, 37:07, 1. M30, 2. gesamt
Ergebnisliste
 

23.03.03 Nütterden, Halbmarathon
              Ahlen, Wibbeltkapelle

Nütterden: Ulrich Sauer, LT Stockum, 1:33:15, 10.M50, 76.ges.
Ein schöner, liebevoll und perfekt oganisierter Dorflauf nahe der holländischen Grenze. Vom Parkplatz bis zur Siegerehrung spürte man die Erfahrung der Veranstalter. Das Ganze hätte noch mehr Teilnehmer verdient als die 546 LäuferInnen über 1, 5 und 21,1km.
Ergebnisliste  
siehe auch: Bericht auf meiner Wettkampf-Seite und 
Fotos vom Lauf

 
Ahlen: kein Wittener am Start
Ergebnisliste

22.03.03 Burghaslach, Dt. Halbmarathon-Meisterschaft
              Steinfurt, Marathon

Klaus Augustin, LG Bielefeld/PV Triathlon, wurde in 1:18:30 deutscher Vizemeister der M55. 
Ergebnisliste
 
 
Christian Bruns, PV, lief in Steinfurt bereits seinen 2. Marathon in diesem Jahr, und dabei war er wieder dicht an der 3 Stunden- Grenze. Mit 3:06:42 wurde er 7. M30 und 57. gesamt.
Ergebnisliste

15.03.03 Dresden, DM Orientierungslauf

Monika Depta, SU Annen, wurde Deutsche Vize-Meisterin im Orientierungslauf! Ganze 9 Sekunden blieb die 32jährige hinter der 6 Jahre jüngeren Konkurrentin Karin Schmalfeld vom BSV Halle.
Ehemann Peter Depta, SU Annen, platzierte sich als 5. der M35.
Ergebnisliste

Infos über Orientierungslauf 

09.03.03 Hattingen, Haltern-Flaesheim

Hattingen, railway-run
Oliver Roeder
, PV, 1:22:09, 1. MHK, 12.ges.
Christian Foschepoth
, LT Stockum, 1:30:05, 8. M35, 48.
Dirk Meurer, LT Stockum, 1:35:34, 13. M35, 78.

Nadine Koschinski, PV, 1:36:08, 3. WHK, 3. 
Ergebnisliste
 
Haltern-Flaesheim, Volkslauf
12 WittenerInnen, darunter Horst Dormeier (LG Ost), Bärbel und Martin Herrmann (PV) auf zweiten Plätzen.
Wittener Ergebnisliste 

08.03.03 Unna, City-Lauf / Bad Dürrheim, Dt. Crossmeistersch.

Bad Dürrheim 6,7km, Deutsche Crossmeisterschaft
Klaus Augustin, LG Bielefeld/PV, 27:20, 5. M55
Ergebnisliste
 
Unna 10km
Burkhard Albrecht, BWA, 43:32, 5. M50, 55. ges.
Andreas Bremer, PV, 44:08, 8. M45, 58. 
Ulrich Tietz, LT Stockum, 56:18, 1. M70, 120. 
Ergebnisliste

02.03.03 Arnsberg, Eichholz-Cup

Doppel-Erfolg für das Ehepaar Schönherr-Hölscher (PV) beim 10km-Lauf in Arnsberg. Mathias (35:49) und Birgit (40:30) siegten jeweils in ihrer AK und belegten beide Platz 3 im Gesamteinlauf.  
Ergebnisliste

01.03.03 Duisburg, Winterlaufserie

15km
Nadine Koschinski, PV, 1:03:31, 1. WHK, 8. ges.
Matthias Locher, PV, 1:17:45, 314. M35, 1293.
Jurita Kimm, Sparkasse, 1:20:01, 38. W40, 167.
Rainer Vogt, Sparkasse, 1:22:29, 77. M55, 1534.
Monika Kuhlmann, Sparkasse, 1:26:48, 17. W50, 293.
Ingelore Köster, PV, 1:28:16, 8. W55, 326.
Eva Fredebeul-Tietjen, ohne Verein, 1:28:28, 60. W30, 332.
Ergebnisliste

FEBRUAR 2003

 nach oben

23.02.03 Hamm, Laufserie III

4 Treppchen-Plätze beim abschließenden Halbmarathon der Hammer Serie, Marcus Klönne und Klaus Augustin (beide PV) mit den besten Leistungen.

In der Serien-Wertung platzierten sich Marcus Klönne (PV) als 4. gesamt und 2. M30 sowie Viktoria Kemper (LT Witten-Stockum) als 2. W55 am besten. Denkbar knapp verpassten als 4. ihrer AK Thomas Sittart und Dunja Rohleder (beide PV) das Podest.

Wittener Ergebnisliste

22.02.03 Bad Salzuflen

Beim Baukasten-Marathon des LC Bad Salzuflen ging Martin Seubert (LT Witten-Stockum) über die volle Distanz. Für die 5 anspruchsvollen Runden brauchte er 5:13:06 und machte eine ganz neue Erfahrung. Er kam als 174. und Letzter des Gesamtfelds an, was ihm erhöhte Aufmerksamkeit und prominente Begleitung im Zieleinlauf einbrachte.

Christiane Seubert (LT Witten-Stockum) begnügte sich mit 3 Runden und 26km (3:04:59, 14.W45, 314. ges.).

Ergebnisliste

15.02.03 Haltern-Sythen / Fröndenberg / Essen

Sythen
3 Bronze-Plätze für den PV Triathlon: Carolina Routaboul, Kevin Knoche und Tom Paesler.
Ergebnisliste
 
Fröndenberg  
Altersklassen-Siege für Birgit und Mathias Schönherr-Hölscher  und Dieter Grobe (alle PV). Insgesamt 7 Wittener.
Ergebnisliste

  
Essen 
Helenenparklauf 10.100m
Burkhard Albrecht (BW Annen), 41:50, 3.M50
Bernd Vieting
(TuS Stockum), 50:53, 15.M40
Winfried Most
(TuS Stockum), 51:11, 16.M45
Ergebnisliste

09.02.03 Hamm, Serie II / Bertlich / Halle, Senioren-DM

Hamm
Knapp 1000 Teilnehmer beim ausgebuchten 15km-Lauf der LG Hamm. 13 WittenerInnen sind noch dabei.

Treppchenplätze für Marcus Klönne (PV) und Viktoria Kemper (LT Stockum). Auch die Mannschaft des PV war vorn dabei.

Ergebnisliste
 
Bertlich
Neuer Teilnahmerekord in bei der 59. Veranstaltung in Bertlich: 
1.190 LäuferInnen
Der Knaller aus Wittener Sicht: Gesamtsieg für Christian Bruns (PV) beim Marathon. Er blieb als Einziger unter 3 Stunden.
AK-Siege für Birgit und Mathias Schönherr-Hölscher (PV), Horst Dormeier (LG Witten-Ost), Jürgen Blossfeld (BWA) und Elke Halbach (PV)

Ergebnisliste
 
Halle
Klaus Augustins Zeiten bei seiner Vizemeisterschaft in M55:
800m: 2:17,44 - 3.000m: 9:53,56 
Ergebnisliste

08.02.03 Duisburg, Winterlaufserie I / Do-Scharnhorst

Duisburg
10km
: 2627 Teilnehmer
Nadine Koschinski (PV), 41:52, 1. WHK, 319. ges.
Matthias Locher (PV), 48:47, 317. M35, 1322. ges.
Jurita Kimm (SG Sparkasse), 53:02, 51. W40, 1893. ges.
Eva Fredebeul-Tietjen (ohne), 55:16, 61. W30, 2133. ges.
Rainer Vogt (SG Sparkasse), 55:30, 93. M55, 2148. ges.
Ingelore Köster (PV), 56:38, 7. W55, 2239. ges.
Monika Kuhlmann (SG Sparkasse), 1:07:42, 35.W50, 2612.ges. 
Ergebnisliste
 
Do-Scharnhorst
7000m
Kerstin Augustin (LGO), 29:01, 1. WHK, 1. gesamt
Christiane Seubert (LT Stockum), 37:09, 2. W40
2350m
Sina Seubert (LT Stockum), 09:48, 1. WJA
1150m
Kevin Seubert (LT Stockum), 04:47, 2. M11
Anke Seubert (LT Stockum), 05:17, 3. W13
Ergebnisliste

02.02.03 Fleckenberg, Westfälische Crosslaufmeisterschaften

2.670m
Jana Veldscholten (LG Schwerte/PV), 10:38, 2.WJA
5.310m
Klaus Augustin (LG Bielefeld/PV), 19:54, 1.M55
Auch mit der Mannschaft der LG Bielefeld belegte Klaus den 1. Platz.
Ergebnisliste

JANUAR 2003

nach oben

26.01.03 Hamm, Laufserie 1, 10km

Über 1300 TeilnehmerInnen beim Start der Hammer Laufserie. Wie gewohnt war es auch qualitativ ein starkes Feld. 
27 Wittener mit Marcus Klönne und Kerstin Lohmeyer an der Spitze: Ergebnisliste

25.01.03 Schwerte, Crosslauf / Essen, Waldlaufserie

Essen 10.200m: 
Burkhard Albrecht, BWA, 42:26, 4.M50, 50. gesamt
In der Serienwertung belegt Burkhard den 5. Platz M50 (46. ges.)
Ergebnisliste

Die Wittener (alle vom PV) in Schwerte:
3.700m: Jana Veldscholten, 16:07, 1. gesamt
7.000m: Dieter Veldscholten, 30:48, 1. M45, 11.gesamt 
1.480m:
Jan Küsgen, 7:03, 6. M11
Dominik Wawrik, 7:31, 12. M11
Leonhard Nelle, 7:44, 8. M13
Patrick Eschtruth, 7:45, 9. M13
Carolina Routaboul, 7:55, 1. W9
Linda Habakorn, 9:03, 4. W9
Mandy Schmidt, 7:17, 3. W11
Vaness Buderus, 8:13, 6. W10
Jaqueline Laut, 9:42, 11. W10
Ergebnisliste  

Bericht von Dieter:
JANA VELDSCHOLTEN MIT EINER MINUTE VORSPRUNG
Zweiter Sieg beim zweiten Crosslauf in diesem Frühjahr. PVT-Athletin Jana Veldscholten holt für ihren Heimverein, LG Schwerte, in souveräner Manier die Kreismeisterschaft beim 9. Crosslauf der SG Eintracht Ergste.

Auf der kurzfristig auf etwa 3.700 m verlängerten und optimal präparierten Strecke landete die Triathletin einen Start-Ziel-Sieg. Bereits nach der ersten von drei schweren Steigungen hatte sie auf die Verfolgerinnen einen 30 Sekunden Vorsprung herausgelaufen, den die 18-jährige im weiteren Verlauf auf über eine Minute ausdehnen konnte.
Trotz ihrer Überlegenheit lief Jana das Rennen mit hohem Tempo und überquerte die Ziellinie nach 16:07 min. Am kommenden Wochenende stehen in Fleckenberg die Westfälischen Crosslauf Meisterschaften auf dem Programm.
Ihr Vater Dieter Veldscholten startete für den PV Triathlon Witten über vormals 6.080 m, die aber nach der Korrektur etwa 7.000 m ergaben und konnte ebenfalls einen Erfolg feiern. Nie zuvor konnte er bei diesem "Heimspiel" einen Sieg feiern. Diesmal sollte es gelingen. Unter 70 Starterinnen und Startern belegte er in 30:48 min den 11. Rang in der Gesamtwertung und in der AK45 Platz 1.
siehe auch Homepage: www.jana-veldscholten.de

19.01.03 Olfen, Crosslauf

Die Wittener:
900m: Lars Knoche, PV, 4:22, 1. M9 (von 9 Startern!)
8.600m: Klaus Augustin, PV, 35:26, 1. M55 
Ergebnisliste
 

18.01.03 Essen, Waldlaufserie Margarethenhöhe

150 Teilnehmer beim Hauptlauf über 10.200 Meter auf den sehr anspruchsvollen 7 Runden an der Essener Margarethenhöhe.
Die Wittener:
Dieter Grobe, PV, 39:05, 28. gesamt/ 6. M40
Burkhard Albrecht, BWA, 42:35, 61. gesamt/ 6. M50
Ergebnisliste
 

12.01.03 Bönen, Rund um Flierich

715 TeilnehmerInnen beim 10km-Lauf rund um Flierich -
Gesamtsieger: Roland Steinmetz (starlight team Essen) und Anja Großkreutz (USC Bochum) -
Einziger Wittener war Klaus Augustin, PV, als 6. gesamt und wie gewohnt Sieger seiner Altersklasse M55. Seine Zeit: 35:57.
Ergebnisliste
 

11.01.03 Oelde, Crosslauf

Jana Veldscholten (PV) siegt beim Crosslauf in Oelde als 3. Frau im gesamten Feld in ihrer Klasse WJA. Julia Gerstner (PV) erzielte gleich bei ihrem ersten Start den 2. Platz in ihrer Klasse. 
siehe Bericht von Dieter Veldscholten
Ergebnisliste
 

05.01.03 Ratingen, Silvesterlauf

Eine Handvoll Wittener leistete sich den perfekt organisierten, aber nicht ganz billigen (12€) 10km-Lauf in Ratingen.
Klaus Augustin (PV) gönnte sich das Vergnügen, die erste der 3 Runden in der Gruppe der kenyanischen Elite-Frauen zu laufen. Dann ließ er sie doch ziehen, aber für den Sieg in M55 reichte es allemal.
Burkhard Albrecht (BWA) schaffte das Kunststück, innerhalb von 8 Tagen den dritten Silvesterlauf zu absolvieren. 
 

Stephan Seidel

PV 34:41 3.M20 14.

Klaus Augustin

PV 35:50 1.M55 23.

Oliver Roeder

PV 36:49 6.M20 32.

Antje Christ

PV 38:57 2.W20 3.

Yvonne Krömker

PV 39:56 3.W20 5.

Burkhard Albrecht

BWA 41:34 17.M50 159.

Ulrich Sauer

LT Stockum 42:14 20.M50 179.

Ergebnisliste  siehe auch Bericht bei Laufreport
 

2000  2001  2002  2003  2004  2005  2006  2007 
2008  2009  2010  2011  2012  2013  2014  2015


Ergebnislisten-Übersicht

nach oben  
Laufen-in-Witten

Danke für Ihren Besuch

  mail   sitemap  Impressum
 
copyright für alle Seiten: Uli Sauer, Witten